-KB- Dienstleistungen

Support von DATEV Anwendungen

Neuestes DATEV Service-Release vom 12.05.2022 ( ab 18:15 Uhr )

 

 

 

 

Wichtige Information zur DATEV Software


Zurück zur Übersicht

14.04.2022

DATEV testet die Verträglichkeit

DATEV testet die aktuellen Versionen der DATEV-Programme auf ihre Verträglichkeit mit den Microsoft Updates. Die Tests beginnen unmittelbar nach Veröffentlichung der Microsoft Updates.

Die Verträglichkeitstests untersuchen nicht die eigentliche Funktion der Microsoft Updates. Wir testen, ob die DATEV-Programme nach Installation der Microsoft Updates noch richtig funktionieren.

Erst nach Abschluss der Prüfung kann eine Aussage über die Verträglichkeit getroffen werden.

Auch nach Abschluss der Verträglichkeitstests können Probleme auftreten. Unsere Tests sind grundlegender Natur und können keinen vollständigen Praxisbetrieb simulieren.

Auf den Testsystemen werden die regelmäßig am monatlichen Microsoft-Patchday veröffentlichten Sicherheits-Updates installiert.

Nicht installiert werden optionale Updates und Updates von Microsoft-Produkten, die keine Schnittstelle zu DATEV-Programmen haben (z. B. Microsoft Exchange). Kumulative Updates für den Microsoft SQL Server gelten als optionale Updates.

Außerplanmäßig erscheinende Sicherheits-Updates werden nur betrachtet, wenn DATEV-Schnittstellen betroffen sind.

Sie müssen für Ihre DATEV-Systeme individuell und situativ entscheiden, ob Sie:

Sicherheitslücken sofort schließen und damit unter Umständen Beeinträchtigungen in den DATEV-Programmen in Kauf nehmen.
Das Risiko eines Schadsoftwarebefalls eingehen, dafür aber mit den DATEV-Programmen arbeiten können.

Wenden Sie sich im Zweifelsfall an Ihren Administrator



Zurück zur Übersicht


Unser Partner für PC-Systeme / Netzwerk / Drucktechnik